http://www.vogelwarte.ch
https://www.ficedula.ch
https://www.nosoiseaux.ch
http://www.ala-schweiz.ch/
 
fr
de
it
en
Besucher Anonym  
 
Home ornitho.ch
Trägerschaft & Partner
Abfragen
  Beobachtungen
    - 
Letzte 2 Tage
    - 
Letzte 5 Tage
    - 
Letzte 15 Tage
 - 
Galerien
Daten und Analysen
 - 
Baumfalke 2019
 - 
Kleines Sumpfhuhn 2019
 - 
Mehlschwalbe 2019
 - 
Dorngrasmücke 2019
 - 
Orpheusspötter 2019
 - 
Grauschnäpper 2019
 - 
Schilfrohrsänger 2019
 - 
Neuntöter 2019
 - 
Gartenrotschwanz 2019
 - 
Liste der Vogelarten der Schweiz
Information
 - 
Neueste Infos lesen
 - 
Wer hat welche Sonderrechte? Wer hat welche Funktionen?
 - 
Welche Arten sind wie geschützt?
 - 
Verhaltenskodex
 - 
Berechnung der Koordinaten
  Hilfe
    - 
Symbole
    - 
FAQs
    - 
Instruktionsvideos
  Statistiken
Neueste Infos lesen
Seite :
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
>
>|
n/Seite :
Anzahl : 485
 
Montag, 22. April 2019
avinews
Vögel
Rotfussfalken im Kommen
aufgegeben von Hans Schmid
 
Samstag, 20. April 2019
avinews
Vögel
Punktgenaue Meldungen
aufgegeben von Bernard Volet
 
Mittwoch, 17. April 2019
avinews
Vögel
Freiwillige für Zugvogelzählungen an der Meerenge von Messina gesucht
aufgegeben von Hans Schmid
 
Dienstag, 16. April 2019
avinews
Vögel
Bulletin des Ornithologischen Informationsdienstes der Schweizerischen Vogelwarte Sempach
aufgegeben von Bernard Volet
 
Dienstag, 9. April 2019
technews
Vögel
EuroBirdPortal bietet ab sofort online-Viewer mit Vogelbewegungen europaweit

Für die Feldornithologinnen und -ornithologen ganz Europas ist heute ein grosser Tag: Heute, im Rahmen des Netzwerkes Bird Numbers 2019, startete das EuroBirdPortal (EBP) die Live-Version seines Viewers: jetzt sind die aktuellen Bewegungen der Vögel quer durch Europa nur noch ein Klick entfernt!

Der EBP-Live-Viewer zeigt die Verbreitungsbilder von 105 Vogelarten auf wochenweise zusammengefassten, animierten Karten. Dies ab Januar bis zur aktuellen Woche. Jede Nacht werden die neuesten Daten importiert, um die Karten auf den aktuellsten Stand zu bringen. Dies ist für die Ornithologie in Europa eine beispiellose Entwicklung und ein Meilenstein in Bezug auf die Erschliessung von Citizen Science-Daten.

Basierend auf den Daten, die von Partnern wie ornitho.ch gesammelt werden, wird der Inhalt jede Nacht aktualisiert und die Karten werden danach neu modelliert. Im Schnitt kommen jeden Tag 120'000 neue Nachweise dazu, rund 45 Mio sind es pro Jahr.

Die Erschliessung einer solchen Datenmenge nahezu in Echtzeit wurde dank einem EU-LIFE-Projekt möglich. Die Schweizerische Vogelwarte hat dieses Projekt von Beginn weg nach Kräften unterstützt. Es beinhaltet eine neue zentrale europäische Datenbank (nur aggregierte Daten, keine Rohdaten) und einen automatisierten Datenimport, der 15 unterschiedlichste Systeme europäischer online-Plattformen verbindet. Zusammen können damit 99,2% der auf europäischen Portalen gesammelten Nachweise erschlossen werden.  Die Populationen der Schwalben und Kuckucke mitzuverfolgen, wie sie nach Europa zurückströmen, ist damit eine Realität geworden.

Der EBP-Viewer basiert auf neun verschiedenen Artkarten bzw. klimatischen Variablen. Da gleichzeitig 2 unterschiedliche Karten miteinander angezeigt und direkt verglichen werden können, haben Sie die Wahl zwischen mehr als 50 Mio möglichen Kombinationen.

Ihr ornitho.ch-Team

aufgegeben von Hans Schmid
 
Samstag, 30. März 2019
tipnews
Vögel
Hilfestellung zum Vergeben von Atlascodes
aufgegeben von Bernard Volet
 
Freitag, 22. März 2019
tipnews
Vögel
Korrektes Erfassen von Saatkrähenkolonien
aufgegeben von Bernard Volet
 
Montag, 11. März 2019
avinews
Vögel
Graureiher: Bitte jetzt Koloniegrösse erfassen und melden
aufgegeben von Sämi Wechsler
 
Mittwoch, 6. Februar 2019
avinews
Vögel
Bestandsaufnahmen von Kulturlandarten im Aargau – helfen Sie mit!
aufgegeben von Hans Schmid
 
Mittwoch, 30. Januar 2019
technews
Vögel
Einführungskurs ornitho.ch und NaturaList in Chur
aufgegeben von Hans Schmid
Seite :
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
>
>|
n/Seite :
Anzahl : 485
 
Biolovision Sàrl (Switzerland), 2003-2019