http://www.vogelwarte.ch
https://www.ficedula.ch
https://www.nosoiseaux.ch
http://www.ala-schweiz.ch/
 
fr
de
it
en
Besucher Anonym
 
Home ornitho.ch
Trägerschaft & Partner
Abfragen
  Beobachtungen
    - 
Letzte 2 Tage
    - 
Letzte 5 Tage
    - 
Letzte 15 Tage
 - 
Galerien
Daten und Analysen
 - 
Gänsegeier 2020
 - 
Kuhreiher 2020
 - 
Rallenreiher 2020
 - 
Zwergdommel 2020
 - 
Brandseeschwalbe 2020
 - 
Rosenstar 2020
 - 
Liste der Vogelarten der Schweiz
Information
 - 
Neueste Infos lesen
 - 
Welche Arten sind wie geschützt?
 - 
Verhaltenskodex
 - 
Berechnung der Koordinaten
  Hilfe
    - 
Symbole
    - 
FAQs
    - 
Instruktionsvideos & Anleitungen
  Statistiken
Neueste Infos lesen
Seite :
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
>
>|
n/Seite :
Anzahl : 545
 
Donnerstag, 2. Juli 2020
tipnews
Vögel
Jungvögel: Welchen Atlascode verwenden und wie das Alter festhalten?
aufgegeben von Bernard Volet
 
Freitag, 26. Juni 2020
avinews
Vögel
Aufruf: Waldrapp Montalcino unter besonderer Beobachtung
aufgegeben von Hans Schmid
 
Dienstag, 9. Juni 2020
tipnews
Vögel
Rücksichtsvoll Gleitaar, Rosenstar & Co. beobachten
aufgegeben von Sämi Wechsler
 
Dienstag, 2. Juni 2020
avinews
Vögel
Neuer Bericht: Zustand der Vogelwelt in der Schweiz 2020
aufgegeben von Bernard Volet
 
Samstag, 30. Mai 2020
avinews
Vögel
Invasion des Rosenstars
aufgegeben von Hans Schmid
 
Freitag, 29. Mai 2020
tipnews
Vögel
Entenfamilien
aufgegeben von Bernard Volet
 
Samstag, 16. Mai 2020
avinews
#StayHomeandWatchOut
aufgegeben von Hans Schmid
 
Donnerstag, 14. Mai 2020
avinews
Ungewöhnlich viele Wachtelkönige im Mittelland

Derzeit erreichen uns im Vergleich zu Normaljahren überdurchschnittlich viele Wachtelkönig-Meldungen aus dem Mittelland, siehe Karte. Bis jetzt wurden an mindestens 8 verschiedenen Orten Rufer nachgewiesen. In Normaljahren beschränkt sich das Auftreten auf 1-2 Nachweise.


Nach wie vor kann sich sehr glücklich schätzen, wer diesen seltenen Wiesenbrüter in der Schweiz hören kann. Doch in diesem Jahr sind die Chancen etwas besser als üblich. Falls Sie also in Ihrer Umgebung geeignete Wiesen kennen, könnte sich evtl. ein nächtlicher Spaziergang mal lohnen. Ein Gesangsbeispiel finden Sie hier und weitere in der Galerie von ornitho.ch oder bei xenocanto.org.


Wir bitten Sie dringend, bei allfälligen Suchen auf Klangattrappen zu verzichten. Das Brutgeschälft dieser seltenen und bedrohten Vögel soll auf keinen Fall durch Störungen von Ornithologen und Ornithologinnen beeinflusst werden. Dies ist gerade in gut besuchten Gebieten kein zu unterschätzendes Problem. Bitte verhalten Sie sich vorbildlich und widerstehen Sie der Versuchung - das Wohl der Vögel geht vor! Wo es Hinweise auf allfällige Bruten gibt, wird sich der Projektleiter des "Artenförderungsprojekt Wachtelkönig" von BirdLife Schweiz, Lucas Lombardo, aktiv einschalten.


Ihr ornitho.ch-Team

 


Bildquelle: Ron Kinght (Widimedia Commons)

aufgegeben von Sämi Wechsler
 
Samstag, 9. Mai 2020
tipnews
Online Ornitho-Kurs am Montag 18.5. 19:00
aufgegeben von Sämi Wechsler
 
Donnerstag, 7. Mai 2020
tipnews
Punktgenaue Lokalisierungen
aufgegeben von Bernard Volet
Seite :
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
>
>|
n/Seite :
Anzahl : 545
 
Biolovision Sàrl (Switzerland), 2003-2020